Es ist soweit: Heute, am 1. Juli 2022, wird die Tierheilpraxis Prester 25 Jahre alt!

An dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch an die Chefin Mechthild „Mecky“ Prester!

Am 1. Juli 1997 hat Mecky ihre Tierheilpraxis eröffnet; zwei Jahre später kam die Tierheilpraktiker-Schule hinzu und der Rest ist Geschichte, wie man so schön sagt 😎

Heute könnt ihr euch bei uns nicht nur zum/zur Tierheilpraktiker*in ausbilden lassen; wir haben unser Angebot in den letzten Jahren weiter ausgebaut, um noch mehr Tieren helfen zu können. Hier ein Überblick über unsere aktuellen Ausbildungen:

Wer Geburtstag hat, bekommt normalerweise Geschenke; wir machen es anders. In unserem Geburtstagsmonat Juli 2022 bekommt IHR die Geschenke 🤩

GESCHENK NR. 1

Wer sich in der Zeit vom 1.-31. Juli 2022 für unsere Tierheilpraktiker-Ausbildung (Beginn: Oktober 2022) anmeldet, zahlt statt 250,00 € nur 25,00 € Anmeldegebühr!

GESCHENK NR. 2

Zusätzlich wird es im Juli auf unseren Social Media-Kanälen das ein oder andere Gewinnspiel geben. Seid gespannt und folgt uns auf Instagram und Facebook 😎

 

Was es sonst an Terminen im Juli gibt, was wir für neue Blogbeiträge, Videos und Podcast-Folgen haben, erfahrt ihr weiter unten.

 

Schöne Grüße,

Kathi

 

FÜTTERUNG VON SPORTPFERDEN

Webinar

Dienstag, 12. Juli 2022, 18:30 Uhr

In diesem Webinar mit den beiden Produktmanagerinnen der Firma Nature´s Best Franziska Wojewski und Barbara Rohr geht es um die Rationsoptimierung von Sportpferden, um den Leistungserhalt während der Turniersaison und um den Muskelaufbau bei bestehendem Training bzw. Turniereinsatz.

Dozentinnen: Produktmanagerinnen von Nature´s Best Pferdefutter Franziska Wojewski und Barbara Rohr
Zeitrahmen: 1,5 Stunde
Geeignet für: interessierte Laien und (angehende) Therapeuten
Kursgebühr: kostenlos

Hinweise

Zur Anmeldung

 

PFERDE GANZHEITLICH BEHANDELN - ONLINE-LESUNG

Webinar

Dienstag, 19. Juli 2022, 18:30 Uhr

Unsere Kollegin Angela Lamminger nimmt uns in dieser Lesung mit auf einen Streifzug durch ihr neues Buch „Pferde ganzheitlich behandeln – Schwerpunkt Homöopathie“.

Das Buch ist als therapeutischer Wegweiser für alle akuten und chronischen Erkrankungen rund ums Pferd einzigartig. Gerade beim Pferd gibt es eine große Anzahl von chronischen und therapieresistenten Erkrankungen.
Es ist das derzeit wohl umfangreichste komplementärganzheitliche Nachschlagewerk für Pferdehaltung, -zucht und -sport.

Die Autorin Angela Lamminger ist Tierheilpraktikerin, Buchautorin, private landwirtschaftliche Beraterin und Dozentin für klassische Homöopathie mit den Fachrichtungen „Pferd“ und „Milchvieh“.

Dozentin: Tierheilpraktikerin Angela Lamminger
Zeitrahmen: 1,5 Stunden
Geeignet für: interessierte Laien und (angehende) Therapeuten
Kursgebühr: kostenlos

Hinweise

Zur Anmeldung

 

FÜTTERUNG BEI KREBS

Neuer Blog

Gastbeitrag von Nicole Wurster von www.kompetenz-tierzentrum.de

Die Diagnose Krebs ist zunächst niederschmetternd und sie kommt gefühlt einem Todesurteil gleich.

Da spreche ich leider aus Erfahrung. Im Februar 2020 wurde meine Hündin Luna am Gesäuge operiert und der histologische Befund brachte die Gewissheit – Adenokarzinom. Krebs!

Ich war am Boden zerstört und fühlte mich wie gelähmt. Als ich langsam wieder Boden unter den Füßen hatte, wurde mein Kampfgeist geweckt und ich wollte den Krebs mit allen Mitteln bekämpfen. Doch alleine die Gedanken an „Kampf und kämpfen“ lösten einen inneren Widerstand aus. Ja, ich wollte unbedingt handeln, um ein Rezidiv zu verhindern, aber ich wollte nicht kämpfen. Ich wünschte mir wieder ein positives Gefühl und ein ganzheitliches Behandlungskonzept. Ich brauchte Zuversicht und eine positive Ausrichtung für mich und meine Luna. Durch Kampf kann nichts Gutes entstehen und besonders in der Krebstherapie spielt die innere Einstellung und positive Ausrichtung eine große Rolle.

Daher half es mir, erst einmal zu verstehen, wie Krebs so tickt. Ich bin zwar Tierheilpraktikerin und führe nun schon seit 10 Jahren meine Patienten durch schwierige Situationen, aber wenn es um meinen eigenen Hund geht, bin ich ein Tierbesitzer wie jeder andere auch. Da ist jeder medizinische Hintergrund nebensächlich. Daher wollte ich den Krebs näher kennenlernen und verstehen, was ihn so erfolgreich macht. Wie entsteht Krebs, was haben wir für Behandlungsmöglichkeiten und wie kann ich eine Rückkehr, also ein Rezidiv,  verhindern?

Weiterlesen

 

DER STOFFWECHSEL DES PFERDES

Neue Podcast-Folge

Immer wieder hört man vom Stoffwechsel: Man soll ihn unterstützen, entgiften und anregen. Doch was bedeutet das eigentlich? Was ist der Stoffwechsel und was hat beispielsweise die Leber damit zu tun? Wie kann man mithilfe der Fütterung ein Pferd mit Stoffwechselproblemen sinnvoll unterstützen?

Zum Podcast

 

DAS SOMMEREKZEM UND DIE HILFE AUS DEM AYURVEDA

Neues Video

Das Sommerekzem ist eine sehr gefürchtete Erkrankungen bei Pferden.

In diesem Webinar stellt die Tierheilpraktikerin und Apothekerin Sabine Helbig das Produkt „Strong Horse“ vor, dessen Rezeptur an die traditionelle indische Heilkunst des Ayurvedas angelehnt ist.

Genutzt werden die seit alter Zeit beschriebenen entzündungshemmenden Eigenschaften von Weihrauch, Curcumin und Leinöl, die durch ein patentiertes biophysikalisches Verfahren in der Wirkung verstärkt werden. Enthalten ist außerdem: Vitalstoffkombination (z.B. Zink, Folsäure, B-Vitamine, Biotin, Vitamin C), Zellbooster (Alginsäurekomplex), Klinoptilolith und Immunoshift.

Erklärt wird auch, warum und wie die Kräuter und Gewürze aus dem Ayurveda im Bezug auf die Ursache des Sommerekzems eine Hilfestellung sein können.

Zum Video

 

RABATT FÜR UNSERE SCHÜLER

Rabattcode

Hinweis für unsere Schüler

Im internen Bereich unserer Homepage findet ihr bei den Rabatten ganz aktuell auch einen Rabattcode in Höhe von 20% von Nature´s Best.

Zum internen Bereich

 

 

Pin It

Bildnachweis

Schreib uns!
Deine Nachricht an uns!
Please enter your email!
Schreib uns!

Social media

Erfahre mehr und folge uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.